Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Precision Farming mit Maschinenring RTK

Die Abkürzung RTK (engl. „Real Time Kinematic“) bezeichnet ein Verfahren zur präzisen Bestimmung einer geografischen Position mit Hilfe mehrerer GPS Satellitensignale. Dabei wird ein Korrektursignal, welches das am Traktor empfangene GPS Signal korrigiert, über das Mobilfunknetz übertragen (Mobil RTK). Als Referenzstationen zur Berechnung der Korrekturdaten dienen die maschinenringeigenen Basisstationen.

Herkömmliche GPS Signale liefern, abhängig von den empfangenen Satelliten, eine Genauigkeit von ca. +/- 20cm. Die damit aufgezeichneten Spurinformationen sind nur bedingt reproduzierbar. Im Gegensatz dazu bietet der Maschinenring ein herstellerneutrales Korrektursignal an, das bestmögliche Genauigkeit (ca. +/- 2,5cm) und eine dauernde Reproduzierbarkeit der Positionen gewährleistet.

Bei der eingesetzten Mobil RTK Technik ist im Vergleich zum Funk-RTK keine Sichtverbindung zur Basisstation erforderlich, lediglich eine Internetverbindung. Es wird immer die Station mit dem besten Signal ausgewählt, auch bundesländerübergreifend.

Dadurch unterstützt Sie das Maschinenring Mobil RTK Signal bei der präzisen Feld- und Grünlandbearbeitung.

Vergünstigtes RTK-Signal für Teilnehmer an Energieeffizienz-Studie

 

Login zur Maschinenring RTK Weboberfläche, Clue Manager

Die Karte zeigt die Standorte der Maschinenring Mobil RTK Stationen

Fragen und Antworten

Was benötige ich, um ein Maschinenring Mobil RTK Signal für mein Lenksystem nutzen zu können?

Sie benötigen Folgendes:

  • Mobilfunkmodem, eingebaut im Traktor, stellt die Internetverbindung für die Korrekturdatenübermittlung her
  • Daten-SIM Karte für Modem, z.B. Maschinenring A1 Tarif, oder eine so genannte Multisimkarte (mehrere Provider auf einer SIM Karte)
  • Zur Datenübertragung benötige ich Handyempfang am Feld (Sprachtelefonie im Normalfall ausreichend)
  • GPS Antenne am Dach meines Traktors
  • Freischaltung für Mobil RTK Nutzung am Traktor

Folgende Infos benötigen wir für die Konfiguration:

  • Traktorhersteller und Type
  • Modem Typenbezeichnung
  • GPS Antenne Typenbezeichnung
  • Art des Korrekturformats (RTCM3 oder CMR)

Ansprechpartner Maschinenring Mobil RTK in Burgenland, Niederösterreich-Wien, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark

Tirol

Plendl Logo

RTK Kooperationspartner
PLENDL LenkSysteme

Telefon: 
+49(0)9426 85 22 48 0
Großenpinning 15
94363 Oberschneiding