Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Gartenarbeit und Grünraumpflege: Winterschäden rasch beheben

Der Maschinenring sorgt für schnelles Ergrünen von Gärten und Außenanlagen nach dem Winter.

„Jetzt kommt die richtige Zeit, um mit den anstehenden Arbeiten rund um Gärten und Grünflächen zu beginnen. Gerade nach dem schneereichen Winter brauchen Sträucher, Hecken, Beete und Rasenbereiche besondere Pflege“, erinnert Gärtner-Meister Thomas Gstrein daran, sich möglichst früh Gedanken zur Grünraumpflege und Gartengestaltung zu machen. Sind gewisse Vorbereitungen bereits mit dem ersten Frühlingserwachen erledigt, sind die Weichen für ein stabiles Pflanzengefüge während des gesamten Jahres gestellt. „Setzt man die richtigen Maßnahmen ehest möglich um, erspart man sich später oft nur mehr mit großem Aufwand nachzuholende Pflege- und Erhaltungsarbeiten. Auch die Neupflanzung oder der Pflegeschnitt von umgedrückten Sträuchern und Bäumen kann zeitig im Frühling erfolgen“, so der Gartenprofi vom Maschinenring. Mit der Unterstützung von fachkundigen Gärtnern erstrahlen Flächen schneller in saftigem Grün und setzen damit bereits auffallende Akzente, während anderswo noch kahle Bräune vorherrscht.

Perfekte Außenanlagen sind längst nicht mehr nur für private Gartenliebhaber ein Muss, sondern stellen auch für Unternehmen, Hotels und Gemeinden einen wichtigen Teil des Außenauftritts dar. Gepflegte Einfahrten, Parkplätze oder Gärten vermitteln Kunden, Passanten und auch Gästen ein herzliches Willkommen und sind die Visitenkarte eines jeden Standortes. Von der ersten Konzeptionierung der Außenanlagen bei der Neugestaltung bis hin zur Pflege der Freiflächen nach einem harten Winter gilt es vieles zu beachten. Ausgebildete Gärtner und Grünraumpfleger übernehmen hierfür wichtige Beratungsarbeit und sorgen für eine schnelle und vor allem fachgerechte Umsetzung.

Professionelles Rundum-Service für jede Grünfläche

Dutzende Grünraumexperten des Maschinenring sind besonders im Frühjahr tirolweit im Einsatz, um Maßnahmen zu planen und diese auf die individuellen Bedingungen jeder einzelnen Fläche anzupassen. Ein speziell auf Unternehmen und öffentliche Institutionen abgestimmtes Grünflächenmanagement beinhaltet dabei alle Leistungen aus einer Hand: von der Erstellung eines Pflegeplanes über koordinierte Betreuungsmaßnahmen wie Heckenschnitt und Rasenpflege bis hin zur kompletten Anlage von Grünzonen und Blumeninseln. Besondere Bedeutung kommt hierbei auch der Pflege von Bäumen zu, die erst durch regelmäßige und korrekt durchgeführte Maßnahmen ihre gewünschte Pracht entfalten können und extremen Witterungen standhalten. Nach einem Lokalaugenschein werden die entsprechenden Arbeiten mit dem Kunden besprochen und die Wünsche des Gartenbesitzers umgesetzt. „Egal, ob es sich um den wichtigen Baumschnitt, die Pflege nach dem Winter oder die Neugestaltung der Außenanlage handelt, wir sorgen für den perfekten ersten Eindruck eines jeden Standortes“, erklärt Gstrein die Vorteile der Beauftragung des regional verwurzelten Dienstleistungsunternehmens.

Zu den Garten- und Grünraumleistungen des Maschinenring ... 

Den Kontakt zu Ihrem regionalen Gartenprofi vom Maschinenring finden Sie hier.

Maschinenring Tirol
+43 59060 700
service.tirol@maschinenring.at