Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Allgemeine Informationen

Änderungen der Betriebsdaten

Bitte alle Änderungen des Betriebes umgehend in der MR-Geschäftsstelle melden:

  • Bewirtschafter- und Betriebsführerwechsel
  • Wechsel von der Pauschalbesteuerung (12 % MwSt) in die so genannte Regelbesteuerung (Option auf 20 % MwSt)
  • Änderungen der Bankverbindungen
  • Ankauf und Verkauf von Maschinen

Verspätete Meldungen können zu Problemen führen, wie z.B. falsche Berechnung der SVB-Beiträge, Einkommenssteuerermittlung durch Finanzamt, unrichtige Mitgliedsbeitragsberechnung!

Jede Änderung bitte so bald wie möglich mittels Formular bei uns melden!

 

Rechnungen per E-Mail

Bei jeder Agrarbrechnung können wir dir die Rechnungen per Mail schicken:

  • für Förderungsansuchen, Optierer, ... oder
  • zur leichteren Kontrolle der Abrechnungen

Da am Kontoanzug seit dem SEPA-Zahlungsverkehr nicht mehr viel Zeichen angedrückt werden, kann man nicht mehr genau nachvollziehen, was im Detail abgerechnet wurde, daher ist es möglich, gleich nach Abrechnung die Rechnung and Dich per Mail zu senden.

Einfach Mailadresse im MR-Büro bekanntgeben!