Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Zusatzleistungen im Winterdienst

MR Winterdienst: Die Zusatzleistungen

24-Stunden-Betreuung, auch am Wochenende

Der Maschinenring bietet Winterdienstleistungen nicht nur an Werktagen, sondern auf Wunsch auch am Wochenende. Die 24-Stunden-Betreuung gewährleistet geräumte Verkehrsflächen und Wege auch in der Nacht.
 

Entfernung und Entsorgung von Streumaterial

Sauberkeit zählt, darum entfernen und entsorgen wir am Ende der Wintersaison auf Wunsch und gegen Bezahlung das ausgebrachte Streugut – gründlich und ordentlich.
 

Zwischenkehrungen

Wenn Sie es wünschen, wird nach längerern Tauwetterperioden maschinell gekehrt und das Kehrgut entsorgt.

Tauwetterkontrolle

Tauwetter ist die Grundlage zur Eisbildung auf Dächern und Verkehrsflächen. Hiervon geht viel Gefahr durch herabfallene Eiszapfen etc aus. Wir registrieren diese Gefahren und reagieren nach Rücksprache mit dem Liegenschaftseigentümer oder -verwalter umgehend.
 

Sicherungsmaßnahmen & Warnhinweise

Liegenschaftseigentümer sind gesetzlich verpflichtet, durch Hinweisschilder vor Dachlawinen zu warnen und Gefahrenstellen abzusichern. Im Bedarfsfall können entsprechende Warnschilder und Absperrungen von Mitarbeitern des Maschinenring aufgestellt. werden.
 

Entfernen von Gefahrenquellen für Passanten

Bei Schneeablagerungen, Eisbildungen und Eiszapfen an der Dachkante droht Gefahr durch herabstürzende Eisteile. Auch für die Entfernung dieser Gefahrenquellen stehen unserer Mitarbeiter bereit.
 

Intervalle von 4 Stunden

Sollte das Räumungsintervall vom Maschinenring nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, besteht die Möglichkeit der Intervallverkürzung.

 

Abschaufeln von Dächern

Gefährdet die Schneelast die Gebäudestruktur, muss das Dach kurzerhand abgeschaufelt werden. Diese rein manuelle Arbeit erledigt der Maschinenring in Absprache mit dem Liegenschaftseigentümer. Bitte beachten Sie eine gewisse Vorlaufzeit.
 

Abtransport von Schnee

Wissen Sie nicht mehr wohin mit der Schneemenge, so kann der Maschinenring gerne die Schneemengen abtransportieren.
 

Ausdehnung des Leistungszeitraumes

Wir bieten unseren Winterdienst vom 1. November bis zum 31. März an. Sollte darüber hinaus Bedarf bestehen, kann ganz nach Ihren Wünschen der Leistungszeitraum wochenweise ausgedehnt werden.

GPS-Dokumentation/digitale Leistungserfassung

Immer mehr Kunden – vor allem im kommunalen Bereich – setzten zur rechtlichen Absicherung beim Winterdienst auf eine lückenlose Dokumentation.
 

Intensiv-Intervall bzw. Exklusivbetreuung

Sie haben spezielle Anforderungen an die Schneeräumung? Mit der Intensiv- und Exklusivbetreuung können Sie die Räumintervalle genau nach Ihren Anforderungen gestalten.

Info

Kontaktdaten

Sarah Wageneder

Sarah Wageneder

Mitarbeiterin