Korrektur: Maschinenring errichtet keine Camping-Parksäulen

In der aktuellen BauernZeitung (KW42) gab es die Beilage „WOHNMOBILE Das Top-Zusatzeinkommen für Landwirte und Winzer auf quasi wertlosen Flächen“. 

Achtung: Fälschlicherweise wurde dort angegeben, dass die Firma Camppa „in Zusammenarbeit mit dem Maschinenring Österreich“ Camping-Parkplätze mit Parksäulen einrichtet. Die Maschinenringe in Österreich errichten derzeit KEINE Camping-Parkplätze, dies war eine Falschmeldung.

Der Maschinenring Deutschland bewirbt die Camping-Parkplätze als Zusatzeinkommen für Landwirte – es handelt sich ausschließlich um eine Kooperation zwischen Camppa und Maschinenring Deutschland. 

Bei Interesse  bitten wir darum, direkt die Firma Camppa zu kontaktieren. Die österreichischen Maschinenringe übernehmen diesbezüglich keine Vermittlungstätigkeit.