Charity Run für Bauernfamilien in Not

Charity Run für Bauernfamilien in Not

Laufen oder walken – und das nicht nur für die eigene Gesundheit, sondern auch für einen guten Zweck laufen – kann man diesen Sonntag am 18. September 2016. Unser Partner, der Konzern AGRANA, organisiert im Rahmen des Familientags auf der BETAEXPO einen Charity Run zu Gunsten unserer Spendenaktion „Bauern für Bauern“. Mit dieser hilft der Maschinenring Österreich bäuerliche Familien, die in akute Notsituationen geraten sind.

 

So funktioniert’s…

Die BETAEXPO findet am Südgelände der Zuckerfabrik Tulln statt. Alle Besucher haben die Möglichkeit am Charity Run teilzunehmen. Anmelden kann man sich ganz unkompliziert vorab online oder direkt vor Ort von 12:00 bis 13:30 Uhr. Der Startschuss ist um 14 Uhr, und dann heißt es Füße in die Hand nehmen und Runden drehen. Jede Runde auf der 1,2 km langen Strecke hat einen Wert von 3 Euro und bringt über die Spendenaktion des Maschinenrings „Bauern für Bauern“ bares Geld für in Not geratene Bauernfamilien. Der „erlaufene“ Betrag wird obendrein vom AGRANA Konzern verdoppelt.

Wir bedanken uns herzlich beim AGRANA Konzern und bei allen Teilnehmern für die Unterstützung.

 

Direkt zur Online-Anmeldung

Weitere Infos des Veranstalters

Mehr Infos zu unserer Spendenaktion „Bauern für Bauern"