Maschinenring macht Schule!

Maschinenring macht Schule!

Maschinenring als Unterrichtsfach, gibt’s das wirklich? Nein, das nicht, aber wir hatten zwei Tage die Möglichkeit, den Schülern der 3. Klasse der Landwirtschaftlichen Fachschule Vöcklabruck die Leistungen und Arbeitsmöglichkeiten im Ring vorzustellen.

In Kleingruppen erarbeiteten wir mit den Schülern die verschiedenen Leistungen, welche der Maschinenring anbietet. Von der Betriebshilfe, über Maschinengemeinschaften bis hin zu Forstdienstleistungen. Ein großes Anliegen war uns, den Schülerinnen und Schülern zu zeigen, welche Arbeitsplätze der Maschinenring zu bieten hat.

Durch die drei Bereiche Agrar, Service und Personalleasing bieten wir ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, wo auch Platz für Spezialisierung bleibt.

Anschließend hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, jungen Maschinenring-Mitarbeitern, die in verschiedenen Bereichen tätig sind, Fragen zu stellen und sich somit ein Bild vom Arbeitsfeld zu machen.

Durch den Besuch von Exkursionsbetrieben wurden die vermittelten Informationen noch vertieft. So war der Besuch eines landwirtschaftlichen Betriebes genauso Teil des Programms wie die Besichtigung der Vöcklamarkter Holzindustrie. Im MR Winterdienstlager in Vöcklabruck konnten die Schüler  sogar ihre fahrerischen Fähigkeiten auf einem kleinen Hindernisparcours demonstrieren.

Bei einem abschließenden Test wurde das Wissen der Schülerinnen und Schüler abgefragt und die besten Leistungen wurden mit wertvollen Sachpreisen belohnt!