Die Baumgesundheit im Blick

Baumüberprüfung Maschinenring Tirol

Sie wissen nicht wie GESUND Ihre Bäume sind?
Keine Sorge, wir sprechen mit ihnen.

Die Experten des Maschinenring kontrollieren, ob Ihre Bäume verkehrssicher
sind, erfassen den Bestand in einem Baumkataster und führen bei Bedarf auch
Pflegemaßnahmen durch. Damit sie GESUND bleiben oder werden, Ihre Bäume.

 

 

 

Baummonitoring ...

Ob im Wohngebiet, entlang von Straßen oder in Parks – Bäume sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebensraums. Um Sicherheits- und Haftungsrisiken für Eigentümer zu minimieren, ist eine regelmäßige Untersuchung der Baumgesundheit notwendig.

Die Grundlage für die Entwicklung eines sicheren Baumbestandes ist die Ersterfassung in einem Baumkataster. Die Bäume werden mit einer Plakette gekennzeichnet, und Informationen wie Art, Standort, Abmaße, Vitalität und eventuelle Krankheits- oder Schadsymptome werden in eine Datenbank übernommen. Im Zuge einer jährlichen Regelkontrolle wird die Verkehrssicherheit kontinuierlich überprüft.

Baumpflege vom Maschinenring in Tirol

 

 

 

Baumpflege ...

Der Maschinenring erstellt langfristige Pflegekonzepte und setzt diese mit seinen Fachexperten auch um. Werden im Zuge der Baumkontrolle Mängel festgestellt, werden notwendige Pflegemaßnahmen empfohlen und auch durchgeführt.

Je nach Anforderung führen die ausgebildeten Baumspezialisten des Maschinenring einfache Baumschnitte wie Lichtraumprofilschnitte,  Totholzentfernungen bis hin zu komplexen Kronensicherungen durch. Je nach örtlicher Gegebenheit und Situation kommen mobile Steiger oder eine spezielle Seilklettertechnik zum Einsatz. Damit sie GESUND bleiben oder werden, Ihre Bäume.

Weitere Informationen rund um das Thema Baum finden Sie hier.

 

Ihr tirolweiter Maschinenring-Kontakt
für Ihre Bäume

Claudia Mader

Claudia Mader

Telefon: 
+43 (59060) 70424
Fax: 
+43 (59060) 7904
Mobiltelefon: 
+43 (664) 88330687
Wilhelm-Greil-Straße 9
6020 Innsbruck