Gute Zusammenarbeit mit bäuerlichen Organisationen

Die sehr gute Zusammenarbeit mit der Jungbauernschaft, der Bäuerinnenorganisation, der Bezirkslandwirtschaftskammer, den Landwirtschaftlichen Lehranstalten, SVA der Bauern, usw. hat sich in den letzten Jahres bewährt. In unserem Vorstand sind neben Bezirksbäuerin Margreth Osl, ihre Stellvertreterin Anna Moser auch Kammerobmann Johann Gwiggner sowie die Bezirksleiterin Stv. der JB/LJ Emma Lentner als kooptierte Mitglieder vertreten.

Bei der Ortsbäuerinnenschulung in Wörgl berichtete GF Josef Unterweger zum Thema; „Maschinenring-Dein Partner bei der Sozialen Betriebshilfe“.

„Uns ist es wichtig, dass ihr als Ortsvertreterinnen auch über dieses Thema geschult seid und bei Bedarf eure Mitglieder informiert könnt. Eine gute Zusammenarbeit unter den bäuerlichen Organisationen kommt täglich unseren Bäuerinnen und Bauern zu Gute“, sagt GF Josef Unterweger.

„Möchte mich für die ständige Unterstützung sowie für die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Maschinenring Kufstein recht herzlich bedanken“, so Bezirksbäuerin Margreth Osl bei der Sommersitzung der Bäuerinnen Ende Mai in Münster.