Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Team

In jedem Bundesland gibt es eine Clusterleiterin / einen Clusterleiter, die / der für die Koordination aller Vorhaben und Projekte im Bundesland zuständig ist. Die österreichweite Koordination des Maschinenring Clusters wird durch ein Clustermanagement wahrgenommen, das beim Maschinenring Österreich eingerichtet wurde. Darüber hinaus gibt es einen österreichweiten Clusterbeirat und ergänzend, als nicht fixes Gremium, einen themenspezifischen Fachbeirat. Auf wissenschaftlicher Ebene sind eine laufende Vernetzung mit operationellen Gruppen von „EIP-Agri“ (Europäische Innovationspartnerschaft für landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit) sowie die Integration von Fachexpertinnen und -experten über Steuerungsgremien bei einzelnen Projekten vorgesehen.