Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Landwirtschaftliche Beratung für Investitionen vom Maschinenring Graz Umgebung

Sie planen, Ihren Fuhrpark zu erweitern oder zu modernisieren und sind sich noch nicht ganz sicher, welche Investitionen langfristig sinnvoll sind? Der Maschinenring bietet eine umfassende landwirtschaftliche Beratung zur Optimierung von Maschinenfuhrparks (Landtechnik und Auslastung) und Arbeitseinsätzen.

 

Effizientere Betriebsführung durch MR-Beratung

Vor der Anschaffung neuer Maschinen und Spezialgeräte gilt es, neben den technischen Details und der Finanzierung zahlreiche betriebswirtschaftliche und arbeitsorganisatorische Fragen zu klären. Denn Kosteneinsparungen durch höhere Schlagkraft und mehr Verdienst durch verbesserte Produktionsbedingungen lassen sich nur bei optimaler Maschinenauslastung realisieren. Diese Auslastung kann jedoch häufig auf dem eigenen bäuerlichen Betrieb nicht erreicht werden.

Die lokalen Maschinenringe unterstützen die Mitgliedsbetriebe bei der Klärung dieser Fragen im Rahmen der landwirtschaftlichen Beratung kompetent und weitsichtig.

Um einen effizienten und technisch zeitgemäßen Einsatz von Maschinen und Geräten am Betrieb zu ermöglichen, bietet der Maschinenring folgende Leistungen:

  • Der Maschinenring übernimmt die Abklärung, ob das für die Investition geplante Gerät überbetrieblich in der Region eingesetzt werden kann.
  • Der Maschinenring organisiert bei Bedarf Maschinengemeinschaften für die gemeinschaftliche Anschaffung von Maschinen und Geräten.
  • Der Maschinenring gibt aktuelle Auskunft über die Verfügbarkeit der benötigten Maschinen und Geräte im überbetrieblichen Einsatz bzw. von Lohnunternehmern.

 

Überbetrieblicher Einsatz steigert Auslastung

Ist schließlich mithilfe der landwirtschaftlichen Beratung des Maschinenrings geklärt, ob die anzuschaffende Maschine auch in der Region überbetrieblich eingesetzt und damit optimal ausgelastet werden kann, ist noch die Frage der Personalressourcen offen: Verfügt der Eigentümerbetrieb über ausreichend Personal, das die Maschine auch im überbetrieblichen Einsatz bedienen kann? Oder werden zusätzliche, externe Arbeitskräfte bzw. Dienstleister für diesen Einsatz benötigt? Auch hier bietet der Maschinenring Unterstützung, indem er geeignete Dienstleister vermittelt und koordiniert.

Informieren Sie sich jetzt bei Ihrem Maschinenring über landwirtschaftliche Beratung und andere Leistungen!

Info

Kontaktdaten

Matthias Kraxner

Ing. Matthias Kraxner

Geschäftsführer