Ihr Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

oder

Informationsveranstaltungen

Projekttitel Cluster-Informationsveranstaltungen in den Regionen
Projektleitung Mag. Gabriela Hinterberger
Laufzeit 2015 bis 2018
Kooperationspartner 93 Kooperationspartner (84 Maschinenringe, 8 Landesverbände und der Maschinenring Österreich)
Ausgangssituation und Problemstellung Der Nutzen des Clusters wird erst durch die Teilnahme von möglichst vielen Landwirtinnen und Landwirten ausgeschöpft.
Projektziele
  • Flächendeckende Durchführung der Veranstaltungen der Kooperationspartner in allen Regionen
  • Teilnahme möglichst aller in der Landwirtschaft Beschäftigten
  • Hoher Bekanntheitsgrad des „MR-Cluster zur Förderung der agrarischen Kooperation“ bei allen in der Landwirtschaft beschäftigten Personen sowie Kenntnis der jeweils regionalen Projekte und Ansprechpartner
Projektinhalte / Arbeitspakete
  • Vorbereitung
  • Durchführung
  • Nachbereitung
Geplantes Ergebnis / Nutzen
  • Breite Wahrnehmung der Arbeit des Maschinenring Clusters in der Öffentlichkeit
  • Bekanntmachung des Maschinenring Clusters mit seinen Zielen, Strategien, Themen, Konzepten und Ergebnissen in den ländlichen Regionen der gesamten landwirtschaftlichen Öffentlichkeit
  • Vorstellung weiterer Informationsplattformen
  • Berichte über Projektfortschritte und -ergebnisse

Zurück